St. Josef der Arbeiter

St. Josef der Arbeiter
Krainstr. 23
83022 Rosenheim / Oberwöhr
Standort google-maps

Katholisches Stadtpfarramt St. Josef der Arbeiter - Oberwöhr
Krainstr. 23
83026 Rosenheim
Tel: (0 80 31) 40 27-0
Fax: (0 80 31) 40 27-30
E-Mail: St-Josef-der-Arbeiter.Rosenheim(at)ebmuc.de


Die Kirche St. Josef der Arbeiter - Beschaulichkeit am südwestlichen Stadtrand von Rosenheim
Viele Reisende, die von der Umgehungsstraße kommen, grüßt die Kirche mit ihrem weithin sichtbaren Zwiebelturm. Es lohnt durchaus, sich Zeit zu nehmen und einen Blick ins Innere der 1961 eingeweihten Kirche zu werfen. Diese Kirche wurde insgesamt von Rosenheimern entworfen, gebaut und ausgestattet. Sie erinnert an die Menschen, die damals unsere Stadt gestaltet haben. Wer zum Beispiel den Spuren des bekannten Rosenheimer Bildhauers und Künstler Josef Hamberger folgen möchte, wird hier fündig. Er schuf die Erstausstattung für das Gotteshaus und gestaltete wohl unter dem Einfluss eines England-Aufenthaltes ein irisches Altarkreuz. Die Kirche beherbergt drei sehr interessante Madonnenstatuen. Eine davon stammt aus der Renaissancezeit. Wie alle Kirchen, erzählt auch St. Josef der Arbeiter ein Stück Stadtgeschichte. Wie kam es zu diesen nicht so bekannten Namenszusatz? Und was hat dieses Patrozinium mit der Geschichte des Stadtteils Oberwöhr zu tun? Das und mehr erfahren Sie in einer Führung. Seit ca. einem Jahr gehört die Kirche zur Stadtteilkirche Rosenheim -Süd am Wasen.

Führung buchen Sie bitte über das Pfarrbüro

#